WOKI

Die Bonner Kinowoche (6. November bis 12. November): Cinescuela, Matisse und Edward Snowden

Jardin_de_Amapolas-2Im Mittelpunkt dieser Kinowoche steht das Festival Cinescuela und mit ihm spanischsprachige Filme. Außerdem startet mit großen Erwartungen Interstellar von Regisseur Christopher Nolan, das Nachkriegsdrama Im Labyrinth des Schweigens mit Alexander Fehling in der Hauptrolle und außerdem der Dokumentarfilm Citizenfour über den Whistleblower Edward Snowden. Im Rex sind Werke des Künstlers Henri Matisse auf der Leinwand zu sehen. Continue reading

Die Bonner Kinowoche (30. Oktober bis 5. November): Wim Wenders und Ben Affleck

Das_Salz_der_ErdeDie neue Kinowoche lockt mit mehreren interessanten Dokumentationen in die Kinos – und auch mit zwei spannenden Dramas bzw. Thrillern. Continue reading

Die Bonner Kinowoche (9.–15. Oktober): Deutsches Kino im Mittelpunkt

jack_stills3_0217976In dieser Kinowoche stechen zwei deutsche Produktionen heraus: Das Nachkriegsdrama Phoenix von Christian Petzold und das moderne Großstadtdrama Jack von Edward Berger, der am Sonntag, den 12. Oktober in Bonn zu Gast sein wird. Continue reading

Kinotipps für den Juni

Rex-Lichtspieltheater_Bonn (3)Da ich in den kommenden Wochen nicht dazu kommen werde, wöchentliche Filmtipps zu veröffentlichen, habe ich alle Tipps für den Monat Juni in diesem Artikel zusammengefasst. Vorweg kann man sagen: Im Juni kommen Filmfreunde auf ihre Kosten – insbesondere Freunde des Dokumentarfilms. Continue reading

Die Bonner Kinowoche (22.–28. Mai): Queer Monday, Camille Claudel und Kuba

Somos lo que hayMit ein wenig Verspätung kommen die Tipps für diese Kinowoche in Bonn. In einer eher ruhigen Woche kommen vor allem Lateinamerika-Interessierte auf ihre Kosten. Continue reading

Die Bonner Kinowoche (15.–21. Mai): Tanja Liedtke, Claude Chabrol und Lagos

Ulf RyttgensDiese Kinowoche beginnt mit dem Abschluss der Skandinavischen Filmtage 2014. Die Bonner Kinemathek in der Brotfabrik zeigt am Donnerstag, den 21. Mai, den Film Kraftidioten. Die Vorstellung um 20 Uhr ist bereits ausverkauft, es gibt aber noch Karten für die Zusatzvorstellung um 22:30 Uhr. Continue reading

Die Bonner Kinowoche (8.–14. Mai): Skandinavien und Schumann

K-nn_ingen_sorgDiese Kinowoche steht ganz im Zeichen der Skandinavischen Filmtage, die heute Abend mit dem Eröffnungsfilm Känn ingen sorg beginnen. Noch bis zum 14. Mai sind in der Brotfabrik sechs Filme zu sehen. Am Samstag, den 10. Mai zeigt das Kino in der Brotfabrik Kurzfilme.

Im LVR-Landesmuseum ist am Dienstag, den 13. Mai, die Bestsellerverfilmung Hundraåringen som klev ut genom fönstret och försvann zu sehen, der aber derzeit ohnehin in den Kinos läuft. Alle Filme werden im Original mit (teilweise englischen) Untertiteln gezeigt. Das ganze Festivalprogramm findet ihr auf den Seiten der Skandinavischen Filmtage. Continue reading